facebook

download

kontakt

spenden 
fundraising

LTth Bild Theostudieren

Immatrikulation

 

Die Bedingungen für die Immatrikulation an der Lutherischen Theologischen Hochschule sind dieselben wie an den staatlichen Hochschulen und Fakultäten.

 

Zur Einschreibung sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • Immatrikulationsantrag;
  • Lebenslauf mit Angabe der Gründe für die Wahl des Theologiestudiums;
  • Reifezeugnis/Hochschulzugangsberechtigung (in beglaubigter Abschrift)
  • 3 Passbilder
  • Nachweis des Krankenversicherungsschutzes (mit Angabe der Versicherungsnummer und Betriebsnummer der Krankenkasse, wird von der KV ausgestellt)     Hinweis für privat versicherte Bewerber;
  • ggf. Zeugnisse über bereits abgelegte sprachliche Ergänzungsprüfungen (in beglaubigter Abschrift);
  • Nachweis der Zugehörigkeit zu einer Kirche;
  • ggf. Auszug aus dem Studienbuch mit Exmatrikulationsvermerk/-bescheinigung.


Zur Erneuerung der Einschreibung (Meldung nach Wechsel des Studienortes):

  • Immatrikulationsantrag;
  • Nachweis des Krankenversicherungsschutzes (mit Angabe der Versicherungsnummer und Betriebsnummer der Krankenkasse, wird von der KV ausgestellt)    Hinweis für privat versicherte Bewerber;
  • ggf. Zeugnisse über bereits abgelegte sprachliche Ergänzungsprüfungen (in beglaubigter Abschrift);
  • Exmatrikulationsbescheinigung der zuletzt besuchten Hochschule.

 

Die wichtigen Termine zum Thema Immatrikulation entnehmen Sie bitte der Rubrik Semestertermine.

Über Fragen zum BAFöG können Sie sich beim  Studentenwerk Frankfurt a. M. informieren.
 
Nach Eingang ihrer Bewerbung wird diese geprüft und sie erhalten nach der erforderlichen Bearbeitungszeit vom Studierendensekretariat die Zulassung für Ihren Studienplatz und einen Bescheid über den fälligen Semesterbeitrag.

Sobald der Semesterbeitrag auf dem Hochschulkonto verbucht ist, bekommen Sie die Studien- bzw. Immatrikulationsunterlagen (Stammdatenblatt, Semesterbescheinigungen, Studierendenausweis mit Semesterticket, Studienbuch) zugeschickt.