facebook

download

kontakt

spenden 
fundraising

personen3

Die Fächer der Theologie

 

Das Fach Evangelische Theologie ist grundsätzlich noch einmal in fünf Disziplinen unterteilt:

 

  • Altes Testament: Auslegung der biblischen Bücher des AT, Geschichte und Religionsgeschichte Israels, Theologie des AT.
  • Neues Testament: Auslegung der biblischen Bücher des NT, neutestamentliche Zeitgeschichte, Theologie des NT.
  • Historische Theologie: Erforschung der Geschichte der Christenheit von ihren Anfängen bis heute.
  • Systematische Theologie: Reflexion der kirchlichen Lehre (Domatik) und des christlichen Handelns (Ethik), Ökumene, Religionsphilosophie.
  • Praktische Theologie: Reflexion kirchlichen Handelns in Predigt, Unterricht, Seelsorge, Gemeindeaufbau.

 

Für jedes dieser Fächer gibt es an der LThH je eine Professur. Professor oder Professorin an der LThH kann werden, wer in hinreichendem Maß wissenschaftlich qualifiziert ist (Promotion) und Pfarrer bzw. Pastoralreferentin der SELK oder einer ihrer Schwesterkirchen ist.

 

Lehrbeauftragte in Diakonik, Missionstheologie, Kirchenrecht, Konfliktmangement, Psychologie, Neues Testament, Dogmatik und Ethik ergänzen das Lehrangebot.